Springe zum Inhalt

Tour Südafrika Wilderness 2019

Sondertour; Erkundungstour mit einer sehr kleinen Gruppe.
geplant: ... auch 2020 😉


                      Die Tour 2019

11 Tage waren wir in Wilderness und Umgebung unterwegs. Geflogen, gesoart, gesoielt, Kaffee getrunken, gut Essen gegangen und es uns einfach gut gehen lassen!

Unsere Unterkunft in Wilderness
Fliegen am Map of Afrika
Fliegen und spielen bei Kleinkranz
Fliegen in Sedgefield
Soaren an der Paradiseridge

Nette stilvolle und leckere Kaffees

Den Sonnenuntergang geniessen

Die Kapstadt Region und Waterfront.

Und alle Bilder nochmal in einer Zusammenfassung

 

Flugtour Groundhandling und Soaring Lanzarote
zu einem guten Flug gehört auch ein guter Start!

Die Sondertour Flugtour Lanzarote Groundhandling 2018 war ein voller Erfolg. Daher starten wir auch 2020 wieder eine Groundhandling Tour in Lanzarote.
Nach dem Motto: zu einem guten Flug gehört auch guter Start.
Lanzarote eignet sich perfekt zum trainieren und üben, spielen und wegsoaren. Viele verschiedene Gelände und unterschiedliche Windsituationen sind das Markenzeichen der Insel. Wir trainieren vorwärts und rückwärts Starten, den Schirm zu führen und beherrschen und spielen uns die Hänge hinauf, bis wir weg Soaren können. Mit unseren kleinen Spielschirmen und später mit Euren Schirmen startet Ihr dann fit in die neue Flugsaison!

 

Termin: 04.02. - 11.02.2020
Ort: Lanzarote
Reiseleiter: die Hörburgers
Inklusiv Leistungen:
  • Hotel
  • Halbpension
  • Betreuung
  • Spaß
Nicht inbegriffen: Zwischenmahlzeiten
Anreise/Transfer:
Unterkunft: Hotel / Halbpension
geeignet für:  ASchein, B-Schein
Programm:  Groundhandling , Schirmbeherrschung und Soaren
Preis: Auf Anfrage

 

Jetzt buchen>>

 

Flugtour Motorschirm
Motorschirm Tour, zum spaß haben, gemeinsam Fliegen aber auch als Refresher oder zum Einfliegen gedacht.

- etwas unsicher im Starten oder Startschwierigkeiten
- nochmal betreut mit dem Motorschirm Starten und Fliegen
- nicht genügend Motorschirmstarts

- andere Flugplätze kennen lernen
- gemeinsam einen Streckenflug planen und durchführen
- betreut auf Strecke gehen
- Starten und Landen üben
- Spaß haben!

Termin: 22.03. - 28.03.2019
Ort: voraussichtlich Meduno
Reiseleiter: Dominik und Nina
Inklusiv Leistungen:
  • Pension
  • Frühstück
  • Betreuung
  • Spaß
Nicht inbegriffen: Transport, Zwischenmahlzeiten, Abendessen
Anreise/Transfer: Mitfahrgelegenheit ab der Flugschule/eigene Anfahrt
Unterkunft: Halbpension
geeignet für: SPL UL  Motorschirmschein
Programm:  Motorschirmfliegen
Preis:  Auf Anfrage

Jetzt buchen>>

 

Flugtour Südafrika Wilderness 

Sondertour; Erkundungstour mit einer sehr kleinen Gruppe.
geplant: ... auch 2020 😉

Fliegen und relaxen vom Feinsten

Soaren in Wilderness
Soaren in Wilderness
Delfine im Meer beobachten
Delfine im Meer beobachten

 

 

 

 

 

Dominik und ich waren bereits 3 mal in der Region, und jedes mal begeistert!!! Jetzt würden wir kurzfristig testen, ob dieses Gebiet sich für eine unserer Gruppenreisen eignet. Daher würden wir eine kleine Gruppe flugbegeisterte, kurzentschlossene und  flexible Flugfreunde mit auf Erkundungstour,in diese einzigartige Region nehmen.

Toplanden trainieren
Toplanden trainieren

Groundhandeln am Meer
Groundhandeln am Meer

fliegen geniessen
fliegen geniessen

Eines der besten Soaringgeelände der Welt. 12km Düne 😉

 

Kurz vor Weihnachten sich selber ein Geschenk machen, und in den Sommer zum Fliegen fliegen.
Südafrika besticht mit einer wunderschönen Flugregion zum Soaren, Toplanden Groundhandeln und Thermik Fliegen, mit 8 verschiedenen Startplätzen.

Weitere Informationen folgen

 

 

Diese Sondertour wird ab 4 Teilnehmer stattfinden.
Preis: Auf Anfrage
Bei Fragen und Interesse bitte an Dominik wenden 😉

 

 

 

Exclusivtour Oman geplant: 14.12. - 21.12.2019
Flugtour Oman
7 Tage, 7 Fluggebiete, 7 Tauchgänge
Gugi, Gerlinde, Dominik und Nina mit dem Gleitschirm Symphonia und  Tenor erkunden die Fluggebiete im Oman.

Flugtour Oman: Gleitschirmfliegen, Tauchen und Erkunden des Oman. Das war unser Ziel. Und das haben wir erreicht.

Gugi im Roshan Resort
Gugi im Roshan Resort

Gugi`s Cousine Elke ist mit Ihrem Partner Frank in den Oman ausgewandert und haben dort das Roshan Resort und die Tauchschule und Tauchbasis Sumhuram eröffnet. Und die Beiden haben uns eine Woche lang versorgt und uns den Oman unter Wasser, auf dem Land und aus der Luft gezeigt.

ich-will-fliegen im Oman
ich-will-fliegen im Oman
Fluggebiete im Oman
Fluggebiete im Oman

Im Süden vom Oman gibt es echt tolle Fluggebiete zum Soaren, Thermik fliegen und Groundhandeln.
Der Oman bietet sehr sehr viel zum Erkunden, erleben und bestaunen. Ein reichhaltiges Erlebnisprogramm ist geboten.

Thermik Fluggebiete Oman
Thermik Fluggebiete Oman
Fly_Oman
Fly_Oman
Soaring Oman
Soaring Oman
Groundhandling im Oman
Groundhandling im Oman

Ich mache Euch mal eine Bildergalerie mit den schönsten Bildern, damit Ihr einen Eindruck bekommt

Diese Exclusivtour wird ab 6 Teilnehmer stattfinden.
Max. 8 Teilnehmer
Preis: ab 1890€
Bei Fragen und Interesse bitte an Gerlinde wenden 😉

Flugtour Griechenland

eine Vielfalt toller Fluggelände. Thermikfliegen, Soaren, am Strand landen, hohe Abgleiter...Fliegen nach Herzenslust!

Ein neues Flieger Highlight
- Thermikfliegen im Frühjahr
- beeindruckende Landschaften
- Soaren am Strand
- Flug am fast 3000m hohen Olymp
- super Essen
- Jede Menge Spaß
- … schaut selber ;-)

 

Termin: 26.04. - 03.05.2020
Termin kann sich je nach Flugplan noch +/-1 Tag ändern
Ort: Griechenland Skotina Beach
Reiseleiter: Gugi+Gerlinde+Dominik+Nina
Inklusiv Leistungen:
  • Pension
  • Frühstück
  • Betreuung
  • Spaß
Nicht inbegriffen:  Zwischenmahlzeiten, Abendessen
Anreise/Transfer: eigene Anfahrt, Flug Thessaloniki
Unterkunft: Unterkunft mit Frühstück
geeignet für: A-Schein+B-Schein
Programm:  Gleitschirmurlaub, Thermikfliegen, Soaren, Groundhandling am Meer
Preis:  Auf Anfrage

Jetzt buchen>>

 

Griechenland Tour 2019

Flugtag 1 😉

Gleitschirmstartplatz Profitis Elijah in Griechenland Paragliding Startplatz Profitis Elijah in Griechenland Paragliding Takeoff Profitis Elijah in Greece

Ein Tag in Kalyvia

Griechenland Entdeckertour 2018

Nachdem Dominik und ich so von Griechenland beeindruckt waren, und wir mit Gerlinde und Gugi vergangenes Jahr eine weitere Erkundungstour gestartet haben, wollen wir Euch dieses Jahr Griechenland zeigen. Seht selbst:

1. Tag 2018

am ersten gemeinsamen Tag haben wir uns ein sehr schönes Thermikgelände angeschaut.

2.Tag 2018

Am 2. Tag sind wir in das Hauptfluggelände gefahren. Absolut beeindruckend. Sowohl fliegerisch, wie auch kulinarisch 😉 Tolle Thermik, Flüge über den fast 3000m hohen Olypm mit Abgleiter von dort zum Meer sind möglich. Aber auch sehr schön um Abends zu Soaren.

3. Tag

Der 3. Tag sollte uns in ein Fluggelände ähnlich Castelluccio führen. Natürlich, mit Castelluccio kann es nicht mithalten, aber es ist eine sehr nette kleine Soaringkannte.

4. Tag

So, heute war der "Hausberg" dran. Direkt an unserer Pension gibt es ein nettes kleines Gelände mit 600m Höhenunterschied. Dominik und Gugi sind gleich zu unserer Pension geflogen, und dort am Strand gelandet. Wie Gerlinde und ich unten angekommen sind, lagen sie schon faul mit Eiskaffee im Strand-Liegestuhl.

5. Tag

An diesem Tag wollten wir uns ein imposantes Fluggelände anschauen, bei dem man 2000 Höhenmeter zum Meer abgleiten kann. Nur die Auffahrt gestaltete sich als sehr schwierig, und wir sind nicht geflogen, wissen aber jetzt wie wir am besten hinauf kommen. Das steht nächstes Jahr auf unserem Plan 😉
Dafür haben wir es noch sehr lustig gehabt auf unserem Groundhandling Platz an der Pension. Schaut auch mal hier 😉 >>

6. Tag

Ja, und am 6. Tag mussten Dominik und ich uns auf die Socken machen, einmal durchs Land düsen, um Abends auf der Fähre nach Italien zu sein. Aber erst haben Gugi, Gerlinde und ich noch einen tollen Abgleiter, vom Hausberg an den Strand gemacht. Aber da Ihr den ja schon kennt, hier noch ein paar Impressionen aus Griechenland

BIS BALD IN GRIECHENLAND!!! 2019 In Planung!!!

Streckenflugtour 2018

Die Streckenflugtour 2018, eine erfolgreiche Strecken Flug Woche liegt hinter uns. Von der Schweiz, dem Grabser Berg, bis zum Breitenberg haben wir unser schönes Allgäu, die Schweiz und Vorarlberg beflogen. Micha, unser Streckenflugmeister, war 17 Stunden in der Luft! Und der Michael hat es auf die Startseite, Bild des Monats,  geschafft, da er am letzten Tag übereine Stunde auf 2000m über der Salmaser Höhe im Konstanzer Tal bei Oberstaufen hing. Das Grinsen am Abend :-). Und auch erwähnen müssen wir unseren Senior Pedü, der im stolzen Alter eine tolle Strecke von der Salmaser Höhe geflogen ist und im Anschluß zurück stoppen wollte. Zum Glück war Gerlinde schneller und hat Ihn angefunkt: Pedü, dich komme ich natürlich mit dem Auto abholen ;-).
Hier vorab ein paar Bilder. Wenn Ihr Tourenmitglieder, ein paar gute Flugbilder habt, und uns zur Verfügung stellt, immer gerne 🙂

Streckenflugtour>>