Springe zum Inhalt

B-Schein/Techniktraining

der B-Schein ist die Überlandberechtigung für Streckenflüge
bzw. Techniktrainings um Eure Flugtechnik zu verbessern

Ihr wollt auf Strecke fliegen? Oder Ihr wollt dem Getümmel am Flugberg entfliehen?Na dann ist die Überlandberechtigung , auch unbeschränkter Flugschein genannt,  das Richtige für Euch! Bei dieser Flugausbildung geht man wesentlich weiter ins Detail, was Luftrecht, Navigation und Wetterkunde betrifft. Das braucht Ihr auch denn mit der Überlandberechtigung dürft Ihr , durch das Wissen was Ihr hier vermittelt bekommt, unbeschränkt fliegen. Na ja fast unbeschränkt. Auf dem Münchner Flughafen dürft Ihr natürlich nicht zwischen den Boings landen, aber das wird Euch auch vermittelt,  warum nicht. Aber Ihr könnt auf Strecke gehen. Mit dem A-Schein darf man nur im Fluggelände starten und dort auch landen. Jetzt geht es ans weg fliegen. Und natürlich wird das auch praktisch geübt. Streckentechniken, Flugplanung, Flugvorbereitung und das Fliegen selber.

Techniktraining

oder Ihr wollt einfach nur Eure Flugtechniken verbessern. Dazu unsere Techniktrainings vor Ort. Je nach Wunsch verbessern wir individuell Eure Starttechnik, Flugtechnik wie Thermikfliegen, oder spezielle Flugmanöver, oder auch Landeprobleme analysieren und beheben.

Kann man dann noch weiter machen?
Natürlich, es geht immer weiter... Thermik unabhängig werden 😉

Motorschirmschein>>

Kosten:
B-Schein Gleitschirm (inkl. Theorie, Praxis und Prüfungsfragen) 350€
B-Schein Drachen (inkl. Theorie, Praxis und Prüfungsfragen)      350€
Techniktraining 220€ /Wochenende