Höhenschulung

der A-Schein oder Höhenschulung ist der Aufbaukurs

Während der Höhenschulung lernt ihr alles, was für euer späteres Fliegerleben erforderlich ist – sowohl in der Theorie als auch in der Praxis.
weiterlesen ...

Inklusiv Leistungen:

  • Theorieunterricht 20 Einheiten
  • 40 Höhenflüge
  • Simulatortraining
  • Funkbetreuung durch 2 Fluglehrer
  • Videoanalyse
  • Grundlagen des Groundhandling
  • Prüfungsvorbereitung
genauere Informationen zur A-Schein Ausbildung

nächste Termine:

 03/07/2024 - 10/07/2024 – Höhenschulung / A-Schein Juli 
 14/08/2024 - 20/08/2024 – Höhenschulung / A-Schein August 
 11/09/2024 - 18/09/2024 – Höhenschulung / A-Schein September 
 23/10/2024 - 30/10/2024 – Höhenschulung / A-Schein Oktober 
 23/10/2024 - 30/10/2024 – Höhenschulung Drachen Oktober 

Kosten Gleitschirm A-Schein:

  • 1450€
    40 Höhenflüge (inkl. Ausrüstungsmiete und A-Theorie)
  • 1350€
    40 Höhenflüge (mit eigener, nicht bei uns gekaufter Ausrüstung)
  • 5750€ Rundum-Sorglos-Packet-Angebot
    Spezial Tipp: Einfach Alles!!!

Weitere Preise hier>>

Was soll ich zum Kurs mitbringen?
  • den Jahreszeiten angepasste Bekleidung
  • evtl. Wechselklamotten, wenn man geschwitzt hat
  • wichtig: knöchelhohe Bergstiefel
  • Wechselschuhe
  • Brotzeit und viel zu Trinken
  • Sonnenschutz und im Sommer Zeckenschutz
Was ist, wenn das Wetter nicht mitspielt?

Na, dann haben wir viel Zeit für die Theorie und die praktische Einweisung ;-). In unseren Flugsimulatoren macht Ihr dann die ganzen Übungen, die Ihr für später braucht. Und sobald das Wetter wieder fliegbar wird, dürft Ihr diese Übungen in die Praxis umsetzen

Na, dann haben wir viel Zeit für die Theorie und die praktische Einweisung ;-). In unseren Flugsimulatoren macht Ihr dann die ganzen Übungen, die Ihr für später braucht. Und sobald das Wetter wieder fliegbar wird, dürft Ihr diese Übungen in die Praxis umsetzen.
Flugsimulator Unterricht>>

Was für Zusatzkosten kommen auf mich zu?
  • Die Auffahrtpauschale in unserem Schulbus ( 180€ als Pauschale oder 5Eur pro Auffahrt)
  • fallszusätzliche Flüge benötigt werden , Nachschulung oder Einweisung am ersten Tag nach längerer Pause 75€/Tag

Warum bei uns:

Wir unterhalten hier im Allgäu viele tolle, eigene Fluggelände, in denen ihr stressfrei, ohne viel Flugtrubel fliegen lernt. Dadurch entfallen auch große Anfahrtswege und Auslandskosten. Keine hohen Bahnkosten, da wir zu 90% alle Auffahrten mit unserem Schulbus organisieren.
Seht selber >>

Ist es sinnvoll sich vorher eine Ausrüstung zu kaufen?

Nach unserer Erfahrung nein. Ihr solltet schon einmal geflogen sein, damit wir Eure Fähigkeiten und wie Ihr später fliegen wollt (Genußflieger, Streckenflieger, Thermikflieger…) mit einkalkulieren können, um das zu Euch passende Equipment empfehlen zu können.

Wie groß sind die Gruppen?

Wir bevorzugen in kleinen Gruppen zu schulen und mit 2 Lehrern. Dann wird das ganze übersichtlicher, zügiger, individueller, stressfreier und macht euch und uns mehr spaß.

Ich habe noch weitere Fragen: >>




    [recaptcha]